Hotelhygiene

Hotelhygiene - wo ist es besonders schlimm?
Erschreckende Defizite in Sachen Hygiene!
US-Wissenschaftler von der American Society for Microbiology in San Francisco haben in den USA viele verschiedene Hotelzimmer unter die Lupe genommen.
Ziel der wissenschaftlichen Untersuchung war es die Flächen mit der höchsten Keimdichte zu identifizieren.
Das Team der Wissenschaftler suchte nach aeroben und Fäkalbakterien an einer Vielzahl von besonders kritischen Stellen im Gästezimmer - Sie mussten nicht lange suchen um fündig zu werden.

Wie erwartet waren Waschbecken und Toilette besonders stark belastet. Auch Lichtschalter - besonders an der Nachttischlampe - und die TV-Fernbedienung wiesen beunruhigende Hygienemängel auf!
Positiv zu erwähnen sind Betthäupter und die Türklinken zu den Badezimmern; diese waren überraschend sauber.

Der deutsche Hygieneexperte und Hoteltester Horst Veith sagt: "So gut wie kein Hotel entspricht normalen Hygienestandards".
Diese erschreckende Aussage ist leicht erklärt: Üblicherweise reinigt ein Stubenmädchen an einem Arbeitstag ca. 14-16 Gästezimmer; somit kann man von einer Reinigungszeit von ca. 30 Minuten je Zimmer ausgehen. Dies beinhaltet u.A. das Wechseln der Bettwäsche, Staubsaugen, Entleeren der Mülleimer, Reinigung des Badezimmers samt Austausch der Badtextilien uvm.!
Bei so vielen Aufgaben in so kurzer Zeit ist leider davon auszugehen, dass das Housekeeping eher auf saubere Optik und Ordnung statt auf gründliche Hygiene achtet.

Die Matratze - das Schlaraffenland der Milben
"Die Zimmerreinigung konzentriert sich meist auf Bad und Toilette. Was vernachlässigt wird, sind vor allem Textilien", erklärt Horst Veith.
Beispielsweise werden Teppichböden und Fußvorleger oft nicht richtig gesaugt! Ein Teppichboden ist an sich eine sehr unproblematische Oberfläche mit vielen Vorteilen gegenüber einem Hartbelag. Um jedoch wirklich sauber zu werden bedarf es entsprechender Bürstensauger und Sorgfalt.
Matratzen werden in vielen Häusern viel zu lange nicht ausgetauscht und meist nur unzureichend vor dem Eindringen von Flüssigkeiten und Schmutz, sowie Hautschuppen geschützt. Die Topper - in unseren Breitengraden meist Matratzenschoner genannt" bieten hier keinen effektiven Schutz. Die Milben freut´s!

Keine Besserung in Sicht
Zu der zunehmenden Verschlechterung der Hotelhygiene sagt Veith: "Hotels lagern die Reinigung immer öfter an Zeitpersonal aus. In den wenigen Minuten pro Zimmer, die oft nur noch bleiben, ist eine einwandfreie Reinigung unmöglich."
Fehlendes Feedback von Gästen ist mitunter ein Problem dabei. "Zwar reklamiert niemand, wenn sich die Knöpfe der Fernbedienung klebrig anfühlen. Doch man sucht beim nächsten Mal ein anderes Hotel", sagt der Experte.

Wie kann ich mich schützen?
Einerseits geben Ihnen diverse Hotelbewertungsportale die Möglichkeit Hotels mit offensichtlichen Mängeln, dank der Bewertung anderer Reisender, von vornherein zu meiden.
Andererseits empfehlen wir - auch in scheinbar sauberen Hotelzimmern - die kritischen Oberflächen mittels desinfizierenden Einwegtüchern oder Sprays abzuwischen. Dies ist schnell getan und sie können beruhigt duschen und die Toilette benützen.

Ein Blick unter das Leintuch ist ein sehr guter Indikator dafür, wie der Hotelier zum Thema Hygiene - besonders im Hotelbett - steht.
Der "worst-case" wäre hier eindeutig das Leintuch direkt auf der Matratze. Feuchtigkeit und Flüssigkeiten können ungehindert in die Matratze eindringen; Hautschuppen und Haare der Hotelgäste ernähren die Milben!
Ein Topper bzw. Matratzenschoner verbessert die Situation etwas, jedoch muss dieser bei jedem Wechsel der Bettwäsche auch getauscht und gewaschen (Kochwäsche) werden. Dafür gibt es natürlich keine Garantie. Flüssigkeiten und Hautschuppen dringen nach wie vor in die Matratze ein.
Finden Sie jedoch einen Protector über Topper und Matratze können Sie davon ausgehen, dass sich die verantwortlichen Personen in diesem Hotel Gedanken über Hygiene und Sauberkeit im Hotelbett machen. Ein Protector bildet eine 100% dichte Barriere und schützt die Matratze - und somit auch den Hotelgast!

Weiter
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Skulptur PA19005GG
Skulptur PA19005GG
€ 1.741,67
exkl. 20% USt. zzgl. Versand
0 Waren

Die aktuellen Tarife finden Sie unter: http://www.exorno.eu/shipping.php

GRATIS HOTLINE: 0800 29 80 50

Powered by:
Skiify Solutions